Lebens-und Sozialberatung* zu einem erfüllenden Miteinander - beruflich und privat.


Orientierung, Erdung, Aufbruch


Isolde Bergmann, Lebens-und Sozialberaterin
Isolde Bergmann, Dipl. Lebens-und Sozialberaterin

Themen wie Beziehung, Partnerschaft, Ehe, Trennung, Familie, Schwangerschaft, Kinder und Erziehung liegen mir sehr am Herzen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sich Krisen schnell einstellen und uns emotional aus der Bahn werfen können, sie uns den Boden nehmen und das Feld sich nicht mehr überblicken lässt - auch Lösungen nicht mehr sichtbar sind und wir die Orientierung verlieren oder keine Energie mehr haben etwas zu verändern.

 

Das Ziel des Klienten/der Klientin ist es wieder Sicherheit im eigenen Handeln zu gewinnen, die Orientierung wiederzufinden um möglichst rasch wieder Entscheidungen treffen zu können.

 

Verantwortung übernehmen für das eigene Handeln und Leben ist ein Kernthema meiner Arbeit. Ebenso das Verstehen der Tatsache, dass sich zuerst das Gefühl verändern darf bevor sich das Verhalten verändern kann.

 

Es ist dein Weg – manche können ihn mit dir gehen, aber keiner kann ihn für dich gehen.

(Rumi. Sufi-Mystiker aus Afghanistan um 1200 n. Chr.)


* Offizielle Informationen über Lebens-und SozialberaterInnen

gibt es bei der Wirtschaftskammer Fachgruppe für Personenberatung und Personenbetreuung www.lebensberater.at

Lebens-und Sozialberatung ist ein reglementiertes Gewerbe. Die umfangreiche Ausbildung im Ausmaß von 1.334 Stunden ist gesetzlich geregelt. Lebens-und Sozialberatung darf nur anbieten, wer über das theoretische und praktische Wissen und Können verfügt.

Wie Ärztinnen und Ärzte unterliegen die Lebens-SozialberaterInnen strengen Berufsregeln. Das Wohlergehen der Klientin und des Klienten steht an erster Stelle.

Verschwiegenheit, Fortbildung und Supervision sind Gesetz (§ 119 GewO)



Isolde Bergmann, Lebens-und Sozialberaterin, Tel: 0699 / 12 27 86 07

 

isb@lebens-und-sozialberaterin-bergmann.at